close
Probieren Sie die beste Outlook Alternative.

Die 8 besten Outlook-Alternativen für Windows, Free, Mobile und Mac

Geschrieben von Christin am August 3, 2018

alternative to outlook feat image

Carla Andre-Brown

Content Marketing Specialist

Sie sind mit Outlook nicht zufrieden? Wenn Ihnen die technischen Probleme über den Kopf wachsen, fragen Sie sich vielleicht: Gibt es eine Alternative zu Outlook? Die Antwort ist ja, und Sie sind hier genau richtig, um mehr zu erfahren.

„I’m done with Outlook. Too many glitches.“

Richard Ralph Roehl

„I tried to provide feedback on how much I HATE what they did, but even the feedback tab does not work.“

Donna Barbisch

„Second time locked out of my Outlook email when I’m trying to apply for jobs, what a waste of time answering the same security questions again…“

Armando

Wir haben zahlreiche Kommentare von unzufriedenen Outlook-Nutzern gesehen. Dabei häufen sich die Beschwerden über die unzähligen technischen Probleme. Die Leute sind auf der Suche nach einer E-Mail-Software, die innovativ ist und sich mit ihren Benutzern weiterentwickelt..

Viele E-Mail-Programme stellen Outlook durch regelmäßige Veröffentlichung neuer Funktionen und Tools in den Schatten. Wir denken, dass Outlook dadurch ins Hintertreffen geraten ist. Trotz der enormen Ressourcen sind sie schon lange nicht mehr an der Spitze der E-Mail-Programme zu finden.

Deshalb möchten wir diese Seite mit unseren neuesten Erkenntnissen aktualisieren, um Ihnen dabei zu helfen, ein Tool zu finden, das nach Innovation strebt und eine noch bessere Benutzererfahrung bietet.

Wir haben die Software für verschiedene E-Mail-Programme untersucht und getestet. Dabei haben wir die Richtlinien und Preise verglichen und zahlreiche Rezensionen gelesen. Am Ende haben wir acht Produkte ausgewählt, von denen wir überzeugt sind, dass sie Outlook im Jahr 2021 ersetzen könnten.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Outlook-Alternative sind, wird Ihnen dieser Artikel helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Die Top Vier sind die Favoriten, und wenn Sie noch ein paar weitere E-Mail-Programme ausprobieren möchten, haben wir vier weitere empfehlenswerte Alternativen.

Für einen schnellen Überblick haben wir die besten Alternativen zu Outlook für das Jahr 2021 in einer praktischen Tabelle zusammengefasst.

Hinweis: Dieser Artikel wurde bereits im Jahr 2015 veröffentlicht und zuletzt im Jahr 2020 aktualisiert. Aufgrund der Ankündigung von Microsoft, Änderungen an ihrem Webmail vorzunehmen, haben wir uns entschlossen, diese Seite im Jahr 2021 erneut zu aktualisieren.


Mailbird

Thunderbird

Spike

Spark

Outlook
Benutzerfreundlichkeit
Einfache Konfiguration
Vereinheitlichter Posteingang
Erweiterte Anpassung
Nahtlose App-Integration
Preissegment
E-Mail-Clients Vergleichstabelle

Es gibt einige Punkte zu beachten, wenn Sie ein neues E-Mail-Programm einsetzen. Unabhängig davon, ob Sie es aus geschäftlichen oder privaten Gründen verwenden, gibt es wesentliche Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. Nachfolgend finden Sie die Kriterien, anhand derer wir die besten Alternativen zu Outlook ermittelt haben.

Kosten

Funktionsumfang

Integrationen

Sicherheit

Support

Der Preis ist nicht der einzige Faktor, der bei der Suche nach einer Outlook-Alternative zu berücksichtigen ist. Dennoch haben wir Plattformen mit dem Originalpreis verglichen, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen.

Outlook für den Desktop ist ab 19,95 $ pro Jahr erhältlich. Teurer wird es, wenn Sie zusätzlich Office 365 Business-Pakete benötigen, die zwischen 5 $ – 20 $ pro Monat und Benutzer liegen.

Ihr E-Mail-Client sollte Ihnen die tägliche Bearbeitung von ungelesenen E-Mails erleichtern. Die im Outlook enthaltenen Funktionen wie die Dateiverwaltung oder der Junk-Ordner sind oft unzureichend, so bleibt der Posteingang trotzdem unübersichtlich und E-Mails werden übersehen. 

Eine gute Funktion sollte:

  • Helfen, die digitale Kommunikation zu vereinfachen. Das Tool sollte einen einheitlichen Posteingang und viele Möglichkeiten zur Kennzeichnung und Speicherung Ihrer E-Mails bieten. Es sollte auch proaktiv gegen Spam und Phishing-Angriffe vorgehen.
  • Mehr Möglichkeiten bieten. Ein E-Mail-Client sollte Ihnen Zugriff auf zusätzliche Daten und Werkzeuge geben, mit denen Sie Ihre Arbeit analysieren können. Ein Tool wie E-Mail-Tracking kann dabei helfen, einen Überblick darüber zu bekommen, wie gut Sie Ihre Kommunikation managen.
  • Schön sein. Ihr Posteingang kann optisch ansprechend sein. Das Layout sollte übersichtlich und anpassbar sein und sogar Spaß machen.
  • Intuitiv für einen neuen Benutzer anzuwenden sein. Die Eingewöhnung sollte also nicht Wochen dauern.
  • Helfen, die digitale Kommunikation zu vereinfachen. Das Tool sollte einen einheitlichen Posteingang und viele Möglichkeiten zur Kennzeichnung und Speicherung Ihrer E-Mails bieten. Es sollte auch proaktiv gegen Spam und Phishing-Angriffe vorgehen.
  • Mehr Möglichkeiten bieten. Ein E-Mail-Client sollte Ihnen Zugriff auf zusätzliche Daten und Werkzeuge geben, mit denen Sie Ihre Arbeit analysieren können. Ein Tool wie E-Mail-Tracking kann dabei helfen, einen Überblick darüber zu bekommen, wie gut Sie Ihre Kommunikation managen.
  • Schön sein. Ihr Posteingang kann optisch ansprechend sein. Das Layout sollte übersichtlich und anpassbar sein und sogar Spaß machen.

Integrationen sind sowohl für die private als auch für die geschäftliche Nutzung wichtig. Dabei handelt es sich um Tools, die das E-Mail-Client-Erlebnis verbessern, weil Sie Zeit sparen, wenn Sie andere Programme direkt aus dem Mail-Client öffnen können und Informationen nicht neu eingeben müssen.

Benutzer wünschen sich Integrationen wie etwa eine Alternative zum Outlook-Kalender, Kommunikations-Apps wie Slack oder Microsoft Teams und Projekt-Management-Apps wie Asana oder Trello.

Integrationen sollten leicht nutzbar sein, sonst macht es keinen Sinn, diese Tools anzubieten. Während Outlook viele Integrationen hat, schneidet es bei der Benutzerfreundlichkeit der Implementierung nicht gut ab.

Wir haben nach einer E-Mail-Software gesucht, die es ermöglicht, auf beliebte Produkte zuzugreifen, ohne sich mit wiederholten Passwortabfragen oder nicht synchronisierten Benachrichtigungen herumschlagen zu müssen.

Der Inhalt Ihres Posteingangs sollte stets vor möglichen unbefugten Zugriffsversuchen geschützt sein. Jede Outlook-Alternative, die wir empfehlen, legt offen, wie sie ihre Daten sammelt, bietet eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und leistet gute Arbeit beim Filtern von Spam, bevor er in Ihrer E-Mail landet

Weitere Sicherheitsaspekte, die wir unter die Lupe genommen haben: End-to-End-Verschlüsselung, Open Source, Standort der Server und der Umgang mit Metadaten.

Es gibt nichts Schlimmeres, als ein Problem zu haben und niemand ist in der Nähe, um Ihnen bei der Lösung zu helfen. Wir haben uns jede Alternative angeschaut, um zu beurteilen, wie gut der Support erreichbar ist.

Wenn ein E-Mail-Client keinen 24/7-Live-Support bieten kann, ist es entscheidend, welche Unterstützung er stattdessen bereithält. Verfügen sie über andere Ressourcen wie eine starke Wissensdatenbank oder intelligente AI, die schnelle Antworten bietet?

Wir haben uns auch angesehen, was passiert, wenn Sie mit Ihrer Software nicht zufrieden sind. Die Maßnahmen, die das Unternehmen ergreift, um auf die Wünsche der Kunden einzugehen und ein besseres Produkt zu entwickeln, sollten nicht vergessen werden.

Warum Mailbird sich von der Konkurrenz abhebt:

  • Filter und erweiterte Suche
  • 35+ Integrationen
  • Unterstützung mehrerer E-Mail-Konten

Capterra

4.5/5 (282)

G2

4/5 (60)

CNET

4.1/5 (42)

Mailbird wurde speziell als Lösung für Windows-Benutzer entwickelt, die einen besseren E-Mail-Client suchen. Mailbird ist eines der besten E-Mail-Programme für die Verwaltung mehrerer Konten. Es unterstützt alle IMAP-fähigen E-Mail-Adressen, sowie POP3 und Exchange.

Wenn es darum geht, intuitiv zu sein, ist Mailbird Outlook um Längen voraus. Der Konfigurations-Support von Microsoft war für die Anwender ein Dauerproblem. Mailbird fügt automatisch jede E-Mail wie Gmail, AT&T, AOL, Brighthouse, Outlook und viele mehr hinzu. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sofort offline auf Ihrem Desktop zu arbeiten.

Unsere optisch ansprechende Oberfläche lässt sich leicht anpassen.

Kosten

Mailbird bietet ein Abo für 39 $ pro Jahr an, alternativ können Sie einmalig 79 $ für einen lebenslangen Zugang bezahlen. Für einen Business-Plan beträgt die jährliche Gebühr 59 $.

Funktionsumfang

Mailbird bietet viele Vorteile in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit. Um alle Ihre Nachrichten an einem Ort zu sehen, loggen Sie sich einfach ein und wählen „Einheitlicher Posteingang“. Mit Outlook hingegen müssen Sie eine spezielle Suche durchführen, um dies zu ermöglichen. 

Mailbird fügt ständig neue Funktionen hinzu und versucht, Tools anzubieten, die Ihre Produktivität steigern. Zum Beispiel wurde die E-Mail-Tracking-Erweiterung hinzugefügt, damit Sie besser verfolgen können, wann Ihre E-Mails gelesen werden. 

Es ist ein ansprechendes E-Mail-Programm, das sich an Ihren individuellen Stil anpasst. Wenn Sie das Layout, die Benachrichtigungstöne, die Farben und die Themen festlegen, hat dies keinerlei Auswirkungen auf die Geschwindigkeit oder Kompatibilität wie bei den Anpassungsfunktionen von Outlook. Das Adressbuch ist intuitiv genug, um doppelte Kontakte für Sie zusammenzuführen, und bietet eine Drag-and-Drop-Option zum Importieren Ihrer Listen.

Integrationen

Mailbirds lange Liste von Integrationsmöglichkeiten ist auch ein großer Produktivitätsvorteil. Outlook bietet viele Integrationen, aber sie stehen oft in Konflikt zueinander und verursachen einen Absturz oder die gefürchtete „Programm reagiert nicht“-Meldung.

Sicherheit

Mailbird arbeitet als lokaler Client auf Ihrem Computer, und alle sensiblen Daten (wie E-Mails, Ordner, Kontakte, Anhänge, Kontodetails usw.) werden nur auf Ihrem Computer gespeichert – sie werden niemals mit Mailbird oder anderen Personen geteilt.

Sie können auch einstellen, dass Mailbird Bilder nicht automatisch anzeigt, oder diese Anzeige nur für bestimmte Kontakte aktivieren.

Support

Die Wissensdatenbank deckt alle wichtigen Fragen zur schnellen Fehlerbehebung ab. Mailbird bietet Support in 17 verschiedenen Sprachen und eine zweiwöchige Geld-zurück-Garantie, um das Produkt zu testen.

Preis

Personal – $39/Jahr oder Einmalzahlung für ein lebenslanges Abonnement für $79.
Business – $59/Jahr

Kostenlose Testversion

Ja

Plattform(en)

Windows

Funktionen

  • Einheitlicher Posteingang
  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • E-Mail-Nachverfolgung
  • 35+ Integrationen zu Apps wie Teams, Trello, Asana, Slack, Chrome, Google Drive und Google Calendar, Evernote, etc.
  • Personalisierung des Layouts und Farbschemas
  • Benutzerdefinierte Benachrichtigungstöne
  • Vorschau von Anhängen vor dem Herunterladen
  • Nachschlagen von Linkedin-Kontakten
  • E-Mail-Versand rückgängig machen
  • Snooze-Funktion
  • Speed-Reader zur Unterstützung beim Überfliegen von E-Mails
  • Touchscreen-Unterstützung
  • Kundensupport in 17 Sprachen verfügbar

„It’s been over a year since I made the leap to Mailbird as my full-time email client. Over that time, I have peeked back over my shoulder at the latest version of Outlook but found that Mailbird was still the best solution for me with my Gmail accounts.“

– Matthew Mombrea, Founder and CTO at Cypress North for computerworld.com

Mailbird vs Outlook

  • Weniger technische Probleme als Outlook
  • Intuitivere Einrichtung für mehrere Konten
  • Übersichtlichere Benutzeroberfläche und anpassbares Layout
  • Große Auswahl an Integrationen für mehr Produktivität
  • Derzeit nicht für Mac, iOS oder Android verfügbar

Warum Thunderbird hervorsticht:

  • Beliebteste kostenlose Alternative
  • Einfach mit Add-Ons zu erweitern
  • End-zu-End-Verschlüsselung

G2

4.2/5 (255)

CNET

3.8/5 (1,235)

Trustpilot

3.1/5 (6)

Thunderbird ist aus zwei Gründen eine der besten Alternativen zu Outlook: Es ist kostenlos, und es gibt viele erweiterte Anpassungsmöglichkeiten.

Die Registerkarten-Funktion von Thunderbird

Kosten

Thunderbird ist zu 100 % kostenlos.

Funktionsumfang

Eine coole Funktion ist die Option „Tabbed Email“. Damit können Sie Ihre E-Mails in verschiedenen Registerkarten öffnen, um sie zu lesen. Wenn Sie Thunderbird schließen, speichert es die Tabs, die Sie geöffnet hatten, für Sie für das nächste Mal.

Sie können auch Ihre eigene personalisierte E-Mail-Adresse erstellen, so dass Sie sich frei zwischen ISPs bewegen können.

Integrationen

Die Anpassung durch den Benutzer erfolgt über die umfangreiche Bibliothek von Add-ons. Wenn Sie etwa die Möglichkeit mögen, E-Mails mit Outlook zu planen, können Sie nach einem Add-on suchen, das Sie auf Thunderbird installieren, z. B. Send Later.

Sicherheit

Es handelt sich um einen sicheren Open-Source-E-Mail-Client mit End-to-End-Verschlüsselung. Das Programm zeigt außerdem standardmäßig kein HTML oder Bilder an und erkennt schnell Spam und Phishing-Schemata.

Support

Die Benutzeroberfläche und ihr allgemeines Erscheinungsbild können für manche Anwender abschreckend wirken. Die E-Mail-App verwendet auch Volontäre für ihre Support-Ressourcen, was nicht ideal ist, wenn Sie ein dringendes technisches Problem haben.

Thunderbird mag optisch nicht besonders ansprechend sein und sein Support ist mangelhaft, aber Thunderbird kann vieles von dem, was Outlook bietet. Wir empfehlen diesen kostenlosen E-Mail-Client daher als eine einfache Alternative zu Outlook.

Preis

Kostenlos

Plattform(en)

Windows, macOS, und einige Versionen von Linux.

Funktionen

  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Einrichtungs-Assistent
  • Personalisierte E-Mail Adresse
  • Integrierter Lightning-Kalender und Aufgabenmanager
  • Offener Quellcode
  • End-to-End-Verschlüsselung
  • Phishing-Schutz
  • Offenes PGP
  • Registerkarten-E-Mail
  • Verwaltung großer Dateien
  • RSS-Feed-Leser
  • Schneller Archivierungs-Hotkey
  • Dunkles Theme

„Now, Thunderbird, under MZLA, is charting its own course. The latest version, Thunderbird 78, comes with many minor improvements. Its biggest feature is its Lightning calendar, and tasks add-on has finally been completely integrated into the program. Within the next few months, in the forthcoming Thunderbird 78.2, the program will finally get the long-anticipated power to encrypt end-to-end email messages via OpenPGP.“

– Stephen J Vaugh Nichols, Contributing Editor at ZDNet.com

Thunderbird vs Outlook

  • Besser für die Verwaltung großer Dateien
  • Mehr Sicherheit
  • Keine finanzielle Verpflichtung
  • Geringe Anzahl integrierter Funktionen, mehr abhängig von Add-Ins, die die Software verlangsamen können
  • Die Oberfläche ist nicht besonders benutzerfreundlich
  • Der Support-Service ist manchmal unzureichend

Wodurch sich Spike auszeichnet:

  • Tolle mobile UX
  • Verantwortungsvolles Disclosure-Programm
  • Für Teamarbeit konzipiert

Capterra

4.7/5 (24)

G2

4.7/5 (82)

Trustpilot

4.1/5 (5)

Spike ist ein moderner E-Mail-Client, der Ihnen Ihre E-Mails wie Direktnachrichten präsentiert. Für diejenigen, die die meisten ihrer E-Mails über ihr Telefon verwalten, ist diese App genau das Richtige.

Als Konkurrent von Outlook hat Spike ein moderneres Erscheinungsbild und ist eine gute Alternative, wenn Sie mit einem Team arbeiten. Es ist auch plattformübergreifend verfügbar, so dass sowohl Android- als auch iPhone-Benutzer es ausprobieren können.

Preis

Das persönliche Konto bei Spike ist kostenlos. Ein Business-Plan variiert je nach der Größe Ihres Teams. Er beginnt bei 144 $ für ein jährliches Abonnement.

Funktionsumfang

Das Bemerkenswerteste an Spike ist der „neu erfundene“ einheitliche Posteingang. Sie können Ihre Nachrichten ohne Kopfzeilen, Signaturen oder andere Extras lesen. So bleibt alles klar und übersichtlich, sodass viele Teams, die Spike verwenden, keine zusätzliche Messenger-App wie Slack benötigen.

Der Prioritäts-Eingang sortiert Ihre E-Mails, um Ihnen nur wichtige E-Mails anzuzeigen. Ihre Newsletter und nicht dringende Benachrichtigungen wandern in einen Ordner mit der Bezeichnung „Andere“.

Ein weiteres Highlight von Spike ist die Gruppenfunktion. Nutzer können alle Beteiligten in eine Gruppe aufnehmen und schnell chatten oder Dokumente teilen.

Integrationen

Spike ist keine gute Wahl, wenn Sie nach vielen Integrationen oder einem leistungsstarken Kalender suchen. Sie haben einen Kalender, aber er ist nicht wirklich brauchbar.

Ihre einfache Audio- und Videoanruf-Funktion und Sprachnachrichten-Möglichkeit runden die App wirklich ab. Spike könnte für die Nutzung über das Telefon die beste Option sein, um Outlook zu ersetzen.

Sicherheit

Spike teilt seinen Audit-Prozess hier und zeigt, wie sie es schaffen, eine sehr sichere E-Mail-App zu bieten, die Ihre Privatsphäre respektiert. Sie haben auch ein Bug-Bounty-Programm, das ihnen hilft, die Sicherheitsrisiken zu minimieren.

Support

Spike hat eine umfassende Ressourcenseite für die Behebung häufiger technischer Probleme. Sie enthält Youtube-Tutorials und einen Blog. Sie stehen auch per E-Mail zur Verfügung, um zu helfen.

Preis

Personal – Kostenlos
Business – ab $ 144/Jahr

Kostenlose Testversion

Ja

Plattform(en)

Windows, Mac, Android, iOS, Web

Funktionen

  • Einheitlicher Posteingang
  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Notizfunktion im E-Mail-Posteingang
  • Gruppen-Funktion
  • Prioritäts-Posteingang
  • Benutzerdefinierte E-Mail-Vorlagen und vorgefertigte Antworten
  • Spezielle Funktionen für die Zusammenarbeit in Gruppen
  • Sprachnachrichten
  • Audio- und Videoanrufe
  • Dunkler Modus

„Spike is an email app that is wanting to rethink what email would look like if it were invented in 2020. If it were, it would look like Spike.“

– Bradley Chambers, 9to5mac.com

Spike vs Outlook

  • Fühlt sich eher wie Instant Messaging an
  • Leichtere Zusammenarbeit in Gruppen
  • Mehr Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Audio- und Videoanrufoptionen
  • Weniger leistungsfähiger Kalender im Vergleich zu Outlook.

Was Spark auszeichnet:

  • Mit über 20 Apps integrierbar
  • Zum Start kostenlos
  • Intelligente Werkzeuge für Teams

Capterra

4.7/5 (24)

G2

4.7/5 (82)

Trustpilot

4.1/5 (5)

Laut Litmus sind der Apple-Mail-Client und Gmail die beliebtesten Apps für iPhone und iPad. Es ist daher schön, eine Outlook-Alternative zu sehen, die sich auch zwischen zwei anderen Giganten gut macht.

Spark, unsere Wahl für die beste Alternative zu Outlook auf dem Mac, hat es auf unsere Liste geschafft, weil es viele Integrationen, einen vernünftigen Preis und coole integrierte Funktionen hat.

Mit Spark können Sie Ihre Antworten als Konversation anzeigen lassen.

Preis

Spark ist für den privaten Gebrauch kostenlos und wird oft in Listen der besten kostenlosen E-Mail-Clients des Jahres 2021 aufgeführt. Der Funktionsumfang steigt mit dem Business-Plan, der bei 7,99 $ pro Benutzer und Monat oder 6,99 $ bei jährlicher Abrechnung beginnt.

Funktionsumfang

Die Plattform synchronisiert hervorragend über verschiedene Plattformen und Geräte hinweg. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse mit Spark auf Ihrem iPad synchronisieren, wird es sich ebenso automatisch synchronisieren, sobald Sie sich auf Ihrem iPhone anmelden.

Seine Suchfunktion versteht natürliche Sprache, so dass Sie schnell Nachrichten und Anhänge finden können.

Es gibt eine Menge Anpassungsmöglichkeiten, unter anderem für Ihre Benachrichtigungen, E-Mail-Signaturen, Wischbewegungen und Vorlagen.

Eine weiteres interessantes Feature ist die Möglichkeit, einen Link zu einer E-Mail zu generieren. Wenn Sie Ihre Kommunikation mit Ihrem Team in Asana oder einem anderen Projektraum teilen, können Sie einfach einen Link zu allen VIP-E-Mails freigeben.

Integrationen

Spark arbeitet mit einer breiten Palette von Apps wie Asana und Zoom zusammen. Spark für iOS verbindet sich auch mit Google Drive und einigen anderen Anwendungen.

Sicherheit

In der Vergangenheit wurde Spark für das Sammeln von Daten kritisiert. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Richtlinien transparent sind und dass ein Server verwendet wird, der als sehr sicher gilt (Google Cloud). Treffen Sie also die gleichen Vorsichtsmaßnahmen wie bei jeder anderen App auch.

Support

Spark bietet vorrangigen Support für Benutzer von Business-Accounts und ein Hilfecenter für häufig gestellte Fragen. Sie können die Mitarbeiter auch per E-Mail erreichen, um Hilfe zu erhalten oder um Feedback zu geben.

Insgesamt ist Spark sehr einfach zu bedienen und reduziert eine Menge der Probleme, die durch einen vollen Posteingang entstehen können.

Preis

Personal – Kostenlos
Business – $76.68/Jahr pro Nutzer

Plattform(en)

macOS and Android

Funktionen

  • Einheitlicher Posteingang
  • Unterstützt IMAP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Automatische E-Mail-Signaturen
  • Intelligente Suche
  • Wischbewegungen
  • Schlummern
  • E-Mail-Erinnerungen
  • Später senden
  • E-Mails an den Anfang des Posteingangs anheften
  • Schütteln zum Rückgängigmachen
  • Dunkles Theme
  • Emoji-Reaktionen
  • Kompatibel mit: Google Drive, Dropbox, Reminders by Apple, Things, 2Do, OmniFocus, Wunderlist, Todoist, Trello, Asana, Evernote, OneNote, MeisterTask, Bear, GoToMeeting und Zoom

„Email delegation — along with improved rich text formatting are two of Spark’s latest feature updates. These features, combined with Spark’s extensive inter-app communication, have facilitated my own switch away from Outlook recently.“

– Josh Ginter , managing editor at thesweetsetup.com

Spark vs Outlook

  • Synchronisierung über verschiedene Geräte hinweg besser als Outlook
  • Leichtere Integration von Apps
  • Bessere E-Mail-Formatierung
  • Unterstützt kein POP3
  • Nicht für Windows verfügbar

Die vier E-Mail-Programme, die wir Ihnen bereits vorgestellt haben, sind alle großartige Alternativen zu Outlook, weil sie Outlook in mehr als einer Hinsicht übertreffen.

Zusätzlich haben wir noch ein paar Bonus-E-Mail-Programme ausgewählt, um einige spezielle Gründe abzudecken, aus denen Sie nach einem neuen E-Mail-Client suchen könnten.

Wenn Sie eine schnelle Einrichtung oder eine klassische Oberfläche bevorzugen, sollten Sie sich eM Client und Evolution ansehen. Wenn Sie keine Desktop-Anwendung benötigen, sollten Sie einen Blick auf Gmail werfen. Wenn Sie großartige E-Mail-Vorlagen erstellen möchten, sollten Sie Postbox in Betracht ziehen.

Wenn Sie eine dieser E-Mail-Apps bevorzugen, lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, warum.

eM Client ist eine unserer ersten Empfehlungen, weil sie wie unsere Top vier auch eine Menge cooler Funktionen wie einen einheitlichen Posteingang und einen Themeneditor bieten.

eM Client funktioniert sowohl auf Mac als auch auf Windows und unterstützt IMAP, POP3 und Exchange. Er ist schnell und importiert mühelos mehrere Posteingänge.

Sobald er eingerichtet ist, können Sie problemlos Tools von Google Workspace oder Zoom verwenden. Benutzer können eM Client auch in ihrer eigenen Sprache verwenden und E-Mails mit dem Übersetzungstool schnell übersetzen.

Es ist eine überzeugende Option, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig mehr zu bezahlen. Im Gegenzug für den hohen Preis erhalten Sie einen schnellen Onboarding-Prozess.

Preis

Kostenlos für 1 Gerät mit begrenztem Zugriff.
Personal – Für 1 Nutzer zahlen Sie einmalig $74.95
Business – Für bis zu 10 Nutzer zahlen Sie einmalig $284.95

Kostenlose Testversion

Ja

Plattform(en)

Windows, macOS

Funktionen

  • Einheitlicher Posteingang
  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Chat-Funktion
  • Themen-Editor
  • Snooze-Taste
  • Automatische Archivierung
  • Übersetzungs-Tool
  • Verfügbar in 20 Ländern
  • Automatisches Backup
  • Unterstützung für Touchscreen
  • Kompatibel mit Google Workspace und Zoom
  • Dunkles Theme

Als branchenführender E-Mail-Dienst müssen wir Gmail als Outlook-Alternative berücksichtigen. Mit der mobilen App können Sie mehrere Posteingänge verwalten. Die eingebauten Funktionen bei der Webmail sind fantastisch.

Gmail hat Datei-Import-Funktionen, die viel benutzerfreundlicher sind als das, was Sie mit Outlook bekommen. Sie bieten auch 15 GB Speicherplatz (einschließlich Google Drive), den Sie nutzen können, während Exchange nur 5 GB bietet.

Bei GMail gibt es viel weniger Ausfälle und technische Störungen als bei Outlook.

Die fortschrittliche Technologie von Google bietet eine überlegene Spam-Filterung und Antiviren-Schutz.

Der Nachteil bei Gmail ist jedoch, dass es technisch gesehen keine Desktop-App gibt. Es gibt einen kleinen Trick, mit dem Sie eine Verknüpfung an die Windows 10-Taskleiste anheften können. Allerdings ist diese Option nicht sehr praktisch, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen zu verwalten haben.

Wir empfehlen die Verwendung von Mailbird in Kombination mit Gmail, was sehr einfach einzurichten ist. So haben Sie das Beste von Gmails Spam-Filtern und Zugriff auf Google Workspace und die Vorzüge einer sauberen, anpassbaren Benutzeroberfläche von Mailbird.

Preis

Personal – Kostenlos
Business – ab $72/Year

Plattform(en)

iOS, Android, Web

Funktionen

  • 15 GB Speicherplatz
  • Akzeptiert mehrere Posteingänge
  • Starke Anti-Spam-Filter
  • Intelligente Zusammensetzung
  • Chat
  • Diktierfunktion
  • Übersetzungstool
  • Tastaturkürzel
  • E-Mails zeitlich planen
  • Schlummern
  • Vertraulicher Modus
  • Unsend
  • Dunkles Theme

Wenn Sie immer wieder dieselben E-Mails versenden, bietet Outlook die Möglichkeit, mit der Schnellbaustein-Galerie vorgefertigte Antworten zu speichern. Das ist zwar ein nettes Tool, aber es wiegt die Probleme nicht auf, dieser E-Mail-Client mit sich bringt.

Hier kommt Postbox ins Spiel. Es ist ein solider E-Mail-Client für diejenigen, die Vorlagen und qualitativ hochwertige E-Mail-Designs benötigen. Ihre Drag-and-Drop-Clips sind eine hervorragende Möglichkeit, Newsletter und bildreiche E-Mails zu verbessern.

Im Vergleich zu Outlook hat Postbox weniger technische Probleme und viele Anpassungsmöglichkeiten. Es ist schnell und hat eine saubere Oberfläche.

Preis

Eine Lizenz – $29.99 / Jahr

Kostenlose Testversion

Ja

Plattform(en)

Windows, macOS

Funktionen

  • Vereinheitlichter Posteingang
  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Schnell
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Plattformübergreifend
  • PGP-Verschlüsselung
  • Anpassbare Themes
  • Clips – vorformatierte HTML-Blöcke
  • E-Mail-Erinnerungen und Anheften
  • Unterstützt macOS-Multitouch-Gesten
  • Archivierung mit einem Klick
  • Fokus-Fenster
  • Tastaturkürzel
  • E-Mail-Signaturvorlagen
  • Anpassbare Domain-Einschränkung
  • RSS-Reader

E-Mails enthalten heutzutage eine Menge Schnickschnack und möglicherweise gefällt Ihnen das nicht. Die neueste Oberfläche von Outlook ist schwer zu händeln. Evolution soll an Outlook aus dem Jahr 1997 erinnern und ist ein Open-Source-E-Mail-Programm von Gnome.

Der E-Mail-Client bietet alle grundlegenden Werkzeuge, die Sie für die Arbeit und den privaten Gebrauch benötigen, und ist mit Google Kalender und Microsoft Exchange kompatibel.

Wegen seiner klassischen Oberfläche wird diese kostenlose Alternative zu Outlook von Linux-Anwendern gerne genutzt.

Preis

Kostenlos

Plattform(en)

Unix-Like

Funktionen

  • Unterstützt IMAP, POP, SMTP, Microsoft Exchange
  • Breitbildanzeige verfügbar
  • Integriert mit SpamAssassin
  • Kalender
  • To-Do-Liste
  • Notizen
  • E-Mail-Verschlüsselung mit S/MIME
  • Kontaktverwaltung mit lokalen Adressbüchern
  • RSS und News-Reader

Taking Everything Into Account

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der empfehlenswertesten E-Mail-Programme.

Das Beste für Windows Mailbird
Bester Preis Thunderbird
Am besten für Mobilgeräte Spike
Am besten für Mac Spark
Einfachste Einrichtung eM Client
Am besten webbasiert Gmail
Am besten für HTML & Templates Postbox
Die klassischste Oberfläche Evolution
Bester E-Mail-Client pro Kategorie

Wir beschäftigen uns schon seit langem mit Alternativen zu Outlook. Die Frustration mit Outlook ist eigentlich einer der Gründe, warum wir Mailbird überhaupt erst ins Leben gerufen haben. Wenn wir also eines wissen, dann ist es, was ein guter Ersatz ist.

Vielleicht suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihren Posteingang zu optimieren oder wollen mit Leichtigkeit den Posteingang aufräumen. Wir sind von unserer Liste der Top-Alternativen überzeugt, weil wir wissen, dass sie unsere Grundanforderungen erfüllen.

Wir hoffen, dass diese Liste nützlich war und dass Sie einen E-Mail-Client finden, der einen einheitlichen Posteingang und individuelle Optionen bietet, um Ihr Leben zu vereinfachen.